Autogard-Drehmomentbegrenzer

Die Industrie voranbringen

Seit mehr als 80 Jahren sind Autogard-Drehmomentbegrenzer Branchenführer im Bereich des Überlastschutzes und bieten bewährte Zuverlässigkeit, verlässliches Know-how und ein breites Spektrum an Optionen. Unsere Drehmomentbegrenzer sind ideal für nahezu jede Anwendung – von leichten bis schweren Lasten und speziell entwickelte Umgebungen – geeignet und bieten Zweiwege-Schutz und niedrigere Gesamtbetriebskosten, höhere Genauigkeit bei der Drehmomentbegrenzung und eine längere Lebensdauer bei hohen Drehzahlen. Unsere Produkte decken die volle Bandbreite der Drehmomentanforderungen ab.

Was unterscheidet die Autogard-Drehmomentbegrenzer vom Rest?

Erhöht nachweislich die Lebensdauer von Systemkomponenten

Großer Drehmomentbereich

Über 44.500.000 in-lb (5.000 kNm)

Verhindert Stillstandszeiten

Präzise Drehmomentbegrenzung verhindert kostspielige Ausfallzeiten

Für alle Drehzahlen optimiert

Für hohe und niedrige Drehzahlen ausgelegt

Ausrastschutz

Sofortiges Ausrasten schützt die Ausrüstung vor Schäden

Nähere Informationen über Autogard-Drehmomentbegrenzer

Der NEUE XG Series Drehmomentbegrenzer

Für Optionen ausgelegt, die für nahezu jede Anwendung passend sind

Für nähere Informationen den Cursor über den interessierenden Bereich führen
Motor und Getriebe können durch das radiale Entfernen des Wrapflex-Elementes leicht und einfach für die Wartung abgekoppelt werden
Leichte Einstellung vor Ort und die Möglichkeit, die Einstellung gegen Manipulationen zu sichern
Zur Vereinfachung von Einbau und Wartung ist für jede Größe eine radiale Montage verfügbar
Freilauf nach Drehmoment-Überlast
Sofortige Trennung von An- und Abtrieb bei Auftreten einer voreingestellten Überlast
Manuelles Rücksetzen, spezielle Werkzeuge oder Ersatzteile sind nicht notwendig
Leichte Einstellung vor Ort und die Möglichkeit, die Einstellung gegen Manipulationen zu sichern
Motor und Getriebe können durch das radiale Entfernen des Wrapflex-Elementes leicht und einfach für die Wartung abgekoppelt werden
Leichte Einstellung vor Ort und die Möglichkeit, die Einstellung gegen Manipulationen zu sichern
Zur Vereinfachung von Einbau und Wartung ist für jede Größe eine radiale Montage verfügbar
Freilauf nach Drehmoment-Überlast
Sofortige Trennung von An- und Abtrieb bei Auftreten einer voreingestellten Überlast
Manuelles Rücksetzen, spezielle Werkzeuge oder Ersatzteile sind nicht notwendig
Leichte Einstellung vor Ort und die Möglichkeit, die Einstellung gegen Manipulationen zu sichern
Schließen
Produkte

Dokumentation

Produktsupport

Kontaktieren Sie Rexnord, um Produkt- und Dienstleistungsinformationen zu erhalten für Autogard-Drehmomentbegrenzer.

Nordamerika

1-866-REXNORD (1-866-739-6673)

Außerhalb von Nordamerika

+44 1285 640333