320-Series Torque Limiter

placeholder

Die 320-Series wurde entwickelt, um die Nachfrage nach einem wirtschaftlichen, kompakten und zuverlässigen Drehmomentbegrenzer zu befriedigen.  Die optimierte Konstruktion bietet einen robusten, rückschlagfreien Drehmomentbegrenzer, der die Ausrüstung vor den schädlichen Auswirkungen einer Überlastung des Antriebsstrangs schützt.

Eigenschaften und Vorteile
  • Kompaktes Design
  • Versionen für automatische oder manuelle Zurückstellung
  • Drehmomentbereich bis 13.276 in-lb (1.500 Nm)
  • Bis zu 2 Zoll (65 mm) Bohrungsdurchmesser

320-Series – Details

  • Präzise Drehmomentbegrenzung verhindert kostspielige Ausfallzeiten aufgrund von Überlastung.
  • Das kompakte Design verringert Gewicht und Trägheit auf der Ausrüstung
  • Die Standardausfertigung kann größere Drehmomentbereiche bedienen als viele andere, derzeit erhältliche Modelle
  • In vielen verschiedenen Typen und Ausführungen lieferbar, damit für alle Anwendungen die richtige Lösung verfügbar ist
  • Rückschlagfreier Betrieb
  • Automatische oder manuelle Wiedereinrastung
  • Synchrone Wiedereinrastung mit einer Umdrehung
  • Federn können geprüft und ausgewechselt werden, ohne die Kupplung aus dem Getriebe ausbauen zu müssen
  • Spulenfedern ermöglichen es, den vollen Drehmomentbereich mit einem Standarddesign zu bedienen, im Gegensatz zu regressiven Tellerfedern, die nur einen sehr engen Drehmomentbereich bedienen